Seite 1 - MM

Im Test: 2 Der Seat Arona TGI wird von alternativem Treibstoff angetrieben / 25 Prozent weniger CO-Emissionen im Vergleich zu anderen Verbrennern

Mit ruhigem Gewissen Gas geben

Archivartikel

Darmstadt.Bei aller Diskussion um Elektroautos gehen Erdgasmodelle fast unter. Dabei sind sie eine relativ saubere Alternative. Sie haben zudem weniger Probleme mit Reichweiten, dem Betanken oder der späteren Entsorgung von Batterien. So wie der Seat Arona. Das spanische Kompakt-SUV (Sport Utility Vehicle) ist der hochgebockte Bruder des Kleinwagens Ibiza. Da gibt es einige Gemeinsamkeiten, auch unter

...

Sie sehen 12% der insgesamt 3376 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00