Seite 1 - MM

Im Test BMW setzt auf Tradition und bringt mit dem neuen 3er wieder ein fahrdynamisches Auto auf den Markt

Genügsam – und trotzdem viel Dampf

Archivartikel

München.Wenn BMW einen neuen 3er an den Start bringt, sind die Erwartungen an die Sportlimousine hoch. Lange bevor Mercedes mit den 190er seinen „Baby-Benz“ ins Rennen schickt, flitzen die Kompakten aus München schon durch die Kurven. Als Nachfolger der 02-Reihe gilt der 3er seit Mitte der 1970er Jahre als Inbegriff der fahrdynamischen Limousine. Mit entsprechend hohen Erwartungen geht es nun ans

...

Sie sehen 14% der insgesamt 2971 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00
Zum Thema