Seite 1 - MM

Ratgeber Warm durch Herbst und Winter radeln

Als Zwiebel aufs Fahrrad

Archivartikel

Göttingen.Wer in Herbst und Winter mit zu dicken oder den falschen Klamotten ins Schwitzen kommt, kann frieren und sich eine Erkältung holen. Dass muss nicht sein – radeln Sie als Zwiebel! Für’s sogenannte Zwiebelprinzip rät Alexander Giebler vom Pressedienst Fahrrad zu Funktionsunterwäsche direkt auf der Haut. „Die transportiert die Feuchtigkeit vom Körper weg.“ Meist besteht sie aus Kunstfasern wie

...

Sie sehen 31% der insgesamt 1301 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00