Nationaltheater

Nationaltheater

„Glück“ endet mit einer Fete

Gefeiert wird im Anschluss an die letzte Vorstellung von Stefan Ottenis „Findet uns das Glück?“ am Freitag, 12. April, im Nationaltheater. Die Vorstellung beginnt um 19.30 Uhr im Schauspielhaus, die „Theaterfete“ steigt ab 21.30 Uhr in der Lobby Werkhaus. Sie knüpft thematisch an den, so der Untertitel des Stücks, „Abend über das Zusammenleben“ an und feiert das Glück des Zusammenseins. Bei

...

Sie sehen 42% der insgesamt 949 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00