Archiv

Zimmermannmühle Ein Traditionsbetrieb auf der Grenze von Baden-Württemberg und Bayern setzt ausschließlich auf Getreide aus der heimischen Region

Klares Bekenntnis zu den alten Sorten

Archivartikel

Gaimühle lautet der Name der Mühle, Zimmermann heißen die Besitzer. Seit 1277 besteht das Riederner Traditionsunternehmen. Sein Markenzeichen: Mehle aus regionalem Getreideanbau.

Tüten, wohin man schaut: Dinkelmehl Type 630, 812 oder 1050, daneben Dinkeldunst für Spätzle, Schrot, Vollwertgrieß, Weizen- und Roggenmehle, Grünkern, Emmer und Einkorn. Im Angebot des Hofladens gibt es zudem

...

Sie sehen 9% der insgesamt 4572 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00