Archiv

Fruchtsaftkelterei Karl Seit drei Jahren wird in Gerchsheim Apfelwein nach der französischen Methode hergestellt

Charaktervoller Cidre aus heimischen Äpfeln

Archivartikel

Das letzte Obst trifft an der Abladestelle der Fruchtsaftkelterei Karl im Gerchsheimer Gewerbegebiet ein. Juniorchefin Laura Karl nimmt die Äpfel entgegen. Knackig und süß sind sie. Genauso müssen sie sein für den hauseigenen Cidre. Der vierte Jahrgang ist derzeit im Reifen.

Spritziger und nicht so herb wie der klassische Apfelwein ist der Cidre, den die Karls nach der französischen

...

Sie sehen 13% der insgesamt 3148 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00