Aktuell

Kommentar

Schulbesuch in der Römerwelt

Archivartikel

Melanie Müller zur stetig steigenden Zahl von Schülern im Römermuseum

Um in der Römerwelt die Schulbank zu drücken, kamen in den vergangenen zwölf Monaten so viele Mädchen und Jungen ins Römermuseum wie nie zuvor. Viele Lehrer nahmen mit ihren Klassen gerne auch lange Wege in Kauf, damit diese einen Blick in die Geschichte werfen konnten. Das spricht für die Arbeit von Dr. Jörg Scheuerbrandt und dessen Team, die sich immer wieder "Neues" einfallen lassen, um die

...
 

Sie sehen 46% der insgesamt 881 Zeichen des Artikels
Vielen Dank für Ihr Interesse!

Jetzt einfach anmelden und 5 Artikel pro Monat kostenlos lesen!

Kundenservice: 06 21/3 92-22 00