AdUnit Billboard
American Football

Wolfpack am Bodensee

Team aus dem Taubertal gastiert in Konstanz

Von 
kv
Lesedauer: 

Das Bad Mergentheimer American- Football-Team Tauberfranken Wolfpack wird sich am morgigen Samstag, 30. Juli, auf die in dieser Landesligasaison längste Auswärtsreise an den Bodensee begeben. Gastgeber ist kein Geringer als der Tabellenführer Konstanz Pirates.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Das Spiel war ursprünglich als Heimspiel im Bad Mergentheimer Deutschordenstadion geplant, wurde in der Zwischenzeit aber nach Konstanz verlegt.

Die Konstanzer sind zu dieser Saison erst in die Landesliga aufgestiegen, die sie jedoch auf Anhieb dominiert haben. Aktuell führen die Piraten die Tabelle mit 18:2 Punkten bei einem Touchdown-Verhältnis von 233:80 souverän an. Die Meisterschaft ist damit bereits perfekt.

Mehr zum Thema

American Football

Nach 0:60 jetzt „nur noch“ 8:27

Veröffentlicht
Von
kv
Mehr erfahren
American Football

Im wahrsten Sinne des Wortes ein echter „Hammer“

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Somit treffen am Samstag am Bodensee der Tabellenerste und der Tabellenletzter aufeinander. Über den Ausgang dieser Partie muss wohl nicht lange gerätselt werden. Auch wenn sich beim Wolfpack erste Trainingserfolge eingestellt haben, so ist der Abstieg bereits fix. Für Headcoach Thomas Raczek geht nun um das Sammeln weiterer Spielerfahrung. Sein Blick richtet sich bereits auf die kommende Spielsaison. kv

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1