AdUnit Billboard
Basketball

Talentierter Aufbauspieler

Hakro Merlins Crailsheim verpflichten Elias Bagette

Von 
cd
Lesedauer: 

Point Guard Elias Baggette geht künftig für die Hakro Merlins Crailsheim auf Korbjagd. Der 20-jährige Aufbauspieler wechselt von Bremerhaven nach Hohenlohe und unterschrieb dort einen Vertrag bis 2025.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Trotz seines jungen Alters blickt Baggette bereits auf reichlich Profi-Einsätze zurück. Der gebürtige Berliner ging 2018 den Schritt in das Bamberger Nachwuchsprogramm, wo er zunächst bei den Baunach Young Pikes in der ProA und ProB zum Einsatz kam.

Zur Saison 2020/21 ging es dann zu Brose Bamberg, wo er erste Erfahrungen in BBL und Basketball Champions League sammelte. Auf mehr Spielpraxis kam Baggette beim Kooperationspartner BBC Coburg in der ProB.

Mehr zum Thema

Basketball

Däne mit der Nummer 33

Veröffentlicht
Von
fk
Mehr erfahren
Basketball

Ein bekannter Name

Veröffentlicht
Von
pw
Mehr erfahren

Auch in der abgelaufenen Spielzeit stand der 20-jährige zunächst im Kader des neunmaligen Deutschen Meisters, ehe sich Elias Baggette im Januar 2022 den Eisbären Bremerhaven anschloss. Dort kam er in der ProA in durchschnittlich 20 Minuten Spielzeit auf 8,5 Punkte und 3,1 Assists.

„Mit Elias Bagette haben wir zum Abschluss unserer Planungen noch einmal eine Ergänzung vornehmen, die uns zusätzliche Tiefe im Team gewährleistet“, freut sich der Sportliche Leiter Ingo Enskat über den Neuzugang.

Auch in den diversen Jugend-Nationalmannschaften hinterließ Baggette seine Fußspuren. Vor wenigen Tagen stand der Guard im Kader der deutschen Auswahl bei der U20-Europameisterschaft. Er kam in allen sieben Spielen zum Einsatz.

„Ich habe mich für die Merlins Crailsheim entschieden, weil ich dort den nächsten Schritt in meiner Karriere gehen kann“, sagt sie neue Nummer 4 der Zauberer.

Merlins-Kader: Maurice Stuckey, Fabian Bleck, Bogdan Radosavljevic, Rene Kindzeka, Jaren Lewis, Bruno Vrcic, Otis Livingston II, Arunas Mikalauskas, Prince Ali, Myles Stephens, Asbjørn Midtgaard, Elias Baggette. cd

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1