AdUnit Billboard
Leichtathletik

„Quali“ geschafft

Hailey-Jean Hörner schnell über die Hürden

Von 
ch
Lesedauer: 

Die Landesmeisterschaften im Siebenkampf der Leichtathleten wurden in Weingarten ausgetragen. Vom ETSV Lauda startete die 15-jährige Hailey-Jean Hörner in der Altersklasse U18. Gleich in ihrem zweiten Siebenkampf erreichte sie in vier Einzeldisziplinen persönliche Bestleistungen. Am Ende des zweiten Tages belegte sie den siebten Platz mit 4252 Punkten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Wegen der zweitschnellsten Tageszeit über 100 Meter Hürden (14,95 Sekunden) wird sie in ein paar Wochen nun auch bei den Süddeutschen Meisterschaften an den Start gehen. ch

Hailey-Jean Hörner lief in Weingarten eine tolle Hürdenzeit. © Hörner

Mehr zum Thema

Leichtathletik

Zwei weitere deutsche Absagen für WM in Eugene

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
100 Meter bis Siebenkampf

Das war die Nacht bei der Leichtathletik-WM

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
100 Meter bis Marathon

Das bringt das Wochenende bei der Leichtathletik-WM

Veröffentlicht
Von
dpa
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1