AdUnit Billboard
Leichtathletik

Persönliche Bestleistungen

Team des ETSV Lauda mit Platz drei

Von 
ch
Lesedauer: 
Bei den Badischen Blockmehrkampfmeisterschaften der U14 belegte das Team des ETSV Lauda den dritten Platz. © Hörner

Bei den Badischen Blockmehrkampfmeisterschaften der Alterskasse M/W U14 nahmen vom ETSV Lauda Romy Schäfer, die Zwillingsschwestern Milla und Ava Vogel, Sira-Linn Hörner, Neele Löffelholz und Gero Kerner erfolgreich teil. In der Blockwettkampf-Mannschaftswertung belegten sie den sehr guten dritten Platz.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Trotz hochsommerlichen Temperaturen wurden durchweg gute Leistungen und zum Teil persönliche Bestleistungen erzielt.

Im Speerwurf (400 Gramm) gelang Sira-Linn Hörner im letzten Versuch eine Weite von 21,24 Meter. Dies bedeutet aktuell den dritten Platz in der badischen Bestenliste ihrer Altersklasse. ch

Mehr zum Thema

Tennis

Herren 40 tüten die Meisterschaft ein

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1