Hockey-Frauen des Mannheimer HC erreichen Finale um die deutsche Meisterschaft

Von 
Andreas Martin
Lesedauer: 

Mannheim. Die Frauenmannschaft des Mannheimer HC ist am Samstag durch einen 5:4 (1:1, 0:0)-Sieg nach Penaltyschießen im Halbfinale gegen Rot-Weiß-Köln ins Endspiel um die deutsche Feldhockeymeisterschaft 2021 eingezogen. Am Sonntag geht es für den Ausrichter des Final Four aus der Quadratestadt gegen den Düsseldorfer HC (13 Uhr, live auf www.twitch.tv/trops4). Die Rheinländerinnen hatten sich sich zuvor im ersten Halbfinale gegen den Titelverteidiger Club an der Alster Hamburg ebenfalls erst nach Penaltyschießen mit 3:2 (0:0, 0:0)durch. 

AdUnit urban-intext1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen im Newsticker Mannheim

Mehr erfahren

Freier Autor