AdUnit Billboard

Großes Adler-Wiedersehen

Von 
Philipp Koehl
Lesedauer: 

Sankt Leon-Rot. Die Adler Mannheim tauschten auch in diesem Jahr zum Vorbereitungsauftakt wieder traditionell den Eishockey- gegen den Golfschläger. Beim „Eagles-Cup“, dem Golf-Turnier, bei dem Geld für den Verein „Adler helfen Menschen“ gesammelt wird, gesellte sich zudem prominenter Besuch. Die beiden Ex-Adler und jetzigen NHL-Spieler Moritz Seider und Tim Stützle, schlugen ebenfalls den Golfball über das perfekt gemähte Grün. Für die Adler steht indes am Dienstag das erste Eistraining auf dem Programm, ehe sich die Mannschaft dann am Samstag auf der „Boys are Back in Town“-Party erstmals ihren Fans präsentiert. 

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Eishockey

Bergmann ist beim Trainingsauftakt der Adler Mannheim top motiviert

Veröffentlicht
Von
Philipp Koehl
Mehr erfahren
U20-WM

Dziambor nimmt an U20-WM-Vorbereitung teil

Veröffentlicht
Von
dom
Mehr erfahren
Eishockey

Thomas Larkin fällt bei den Adlern Mannheim vorerst aus

Veröffentlicht
Von
Philipp Koehl
Mehr erfahren
© AS Sportfoto/ Binder

Redaktion Sportredakteur, Schwerpunkt Adler Mannheim

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1