AdUnit Billboard
Beachvolleyball - U16 des TV Niederstetten sicherte sich den Gesamtsieg

Erster Platz im Bezirk Nord

Von 
vh
Lesedauer: 

Für die U16-Mannschaft des TV Niederstetten stand der zweite Spieltag in der Quattro-Beachliga des Volleyball-Verbands Württemberg an.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Im Spiel gegen den TV Kirchheim am Neckar wurde es gleich im ersten Satz spannend. Nach vielen Fehlern bei eigenen Aufschlägen schaffte es man nicht wie geplant, schnell in Führung gehen. Durch gute Annahmen sowie sicheren und gezielten Angriffe wurde Kirchheim dennoch unter Druck gesetzt werden. Eine Aufschlagserie gegen Ende des ersten Satzes brachte schlussendlich doch noch den deutlichen Satzgewinn.

Die U16 des TV Niederstetten sicherte sich den Sieg in der Quattro-Beachliga des Volleyball-Landesverbands Württemberg. © Henn

Im zweiten Satz schlugen alle Spielerinnen des TVN deutlich stärker auf, so dass das Spiel klar an die Vorbachtälerinnen ging.

Im zweiten Spiel war der TSV Bietigheim der Gegner. Auch hier sorgten gute Aufschläge für viele Punkte auf dem Konto des TV Niederstetten, sodass der Satz gewonnen werden konnte. Der zweite Satz war lange ausgeglichen. Gute Abwehraktionen und Blocks brachten viele wichtige Punkte, sodass auch dieser Satz mit einem deutlichen Vorsprung gewonnen wurde.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Zusammen mit den zwei Siegen vom ersten Spieltag der Runde sicherten sich die U16-Mädchen des TV Niederstetten damit in der Quattro-Beachliga den ersten Platz im Bezirk Nord. vh

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1