AdUnit Billboard
Schwimmen - Sportler des TV Bad Mergentheim stellten gleich 32 persönliche Rekorde auf

Erfolgreiche Jagd nach Bestzeiten

Von 
fi
Lesedauer: 
Sie waren in Aschaffenburg sehr erfolgreich (von links): Niklas Kellermann, Dana Aldinger, Jana Fischer, Vincent Straub, Leni-Charlotte Maier, Jonas Frieß, Evelyn Eisenreich, Daniel Sautner, Jakob Frieß, Leon Bastron. © Fischer

Die jungen Schwimmsportlerinnen und Schwimmsportler des TV Bad Mergentheim glaubten fest an ihr Leistungsniveau vom vergangenen Herbst – und starteten nach dem letzten Wettkampf Anfang Oktober 2020 jetzt erstmals wieder in Aschaffenburg. Mit 32 persönlichen Bestzeiten bei 40 Einzelstarts belohnten sich die jungen Sportler der Jahrgänge 2009 bis 2004 für ihre Hartnäckigkeit im Ausdauer- und

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1