AdUnit Billboard

BVB ohne Torjäger Haaland und Kapitän Reus in Gladbach

6. Spieltag

Lesedauer: 
Dortmunds Erling Haaland fällt in Mönchengladbach aus. Foto: Bernd Thissen/dpa © Bernd Thissen/dpa

Mönchengladbach (dpa) - Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss das Spiel bei Borussia Mönchengladbach ohne Torjäger Erling Haaland und Kapitän Marco Reus bestreiten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Der 21 Jahre alte Haaland fehlt aufgrund muskulärer Probleme, Mittelfeldspieler Reus steht wegen einer Kapselreizung im Knie nicht im Kader für die Partie (18.30 Uhr/Sky). Fur Haaland stürmt Youssoufa Moukoko, den Platz von Reus im offensiven Mittelfeld könnte Mahmoud Dahoud einnehmen.

«Das Abschlusstraining war turbulent. Er (Reus) ist falsch aufgekommen. Das MRT hat ergeben, dass es nichts Dramatisches ist. Erling hat einen Schlag abbekommen, der es nicht zulässt, dass er seine Beine bewegt», sagte Marco Rose, dessen Wechsel von Gladbach zu Dortmund für viel Wirbel und Unmut beim alten Club gesorgt hatte, beim TV-Sender Sky. Roses Nachfolger Adi Hütter wollte sich mit dem Thema nicht groß beschäftigen: «Wir sollten uns auf das fokussieren, was wir auf dem Platz tun müssen. Wir müssen schauen, dass wir Schritt halten mit den Emotionen der Menschen. Ich befasse mich nicht mit Sachen, die mich nichts angehen.»

Bei den Gladbachern feiert Nationalspieler Jonas Hofmann nach ausgestandenen muskulären Problemen sein Comeback und steht gleich in der Startelf. Dagegen fehlt Linksverteidiger Ramy Bensebaini.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

© dpa-infocom, dpa:210925-99-357773/4

Infos zum Spiel auf bundesliga.de

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1