AdUnit Billboard
Basketball - s.Oliver Würzburg wird künftig kleinere Brötchen backen müssen / Gespräche mit Sponsoren laufen / Kapitän Cameron Wells verlässt „die Baskets“

Wucherer wird „unsere Konstante“ sein

Von 
Steffen Krapf
Lesedauer: 
Kapitän Cameron Wells wird die Würzburger Bundesliga-Basketballer verlassen und nach Frankreich wechseln. Ein Spieler seiner Kategorie hätte eh nicht mehr in den Kader gepasst, weil er schlichtweg zu teuer gewesen wäre. © Heiko Becker

Derzeit finden im Münchner Audi-Dome die Viertelfinalpartien des Final-Turniers statt. Die BBL war die erste relevante Basketballliga weltweit, die sich inmitten der Corona-Pandemie wieder aus der Deckung wagte. Bewusst auf eine Teilnahme verzichtet hatte der unterfränkische Bundesligist s.Oliver Würzburg. Bereut hat man diese Entscheidung nicht, auch wenn es sportlich reizvoll geworden

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1