AdUnit Billboard
Basketball

Geglücktes King-Debüt beim Würzburger Auswärtssieg in Chemnitz

Von 
Paul von Brandenstein
Lesedauer: 

Würzburg. Die Bundesliga-Basketballer von s.Oliver Würzburg feierten beim Debüt von Alex King einen Auswärtssieg. Bei Aufsteiger Niners Chemnitz gingen die Unterfranken mit einem 76:67 (18:14, 22:17, 22:13, 14:23)-Erfolg vom Parkett. Alex King trug zum zweiten Saisonsieg insgesamt 16 Punkte bei. Bester Punktesammler der Würzburger, die zwischenzeitlich mit über 20 Punkten vorne lagen, am Ende es aber doch noch einmal ein bisschen spannend machten, war Tayler Persons mit 19 Punkten.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Redaktion Sportredakteur Fränkische Nachrichten Tauberbischofsheim

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1