Basketball - Würzburgs Trainer Denis Wucherer gibt im FN-Interview zu, dass der Stachel der Enttäuschung bei ihm derzeit noch sehr tief sitzt / Kritik an der Vorgehensweise der BBL

„Die Liga hätte mehr Solidarität zeigen müssen“

Von 
Steffen Krapf
Lesedauer: 
Denis Wucherer macht in einem FN-Interview deutlich, dass ihm die von der Basketball-Liga getroffene Entscheidung über die Fortsetzung der Saison nicht schmeckt. © Heiko Becker

Die Basketballbundesliga versucht, die Saison irgendwie zu retten. Gelingen soll dies mit einem Endrundenturnier, in dem dann innerhalb von drei Wochen an einem zentralen Ort, der neue Deutsche Meister ermittelt wird. Zehn Teams nehmen teil, falls das Turnier denn letztlich zustande kommt. Voraussetzung ist, dass die Politik und die Gesundheitsämter der Sache ihren „Segen“ geben. Sicher nicht

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen