AdUnit Billboard
Fußball - Kickers gewinnen Trainingslager-Test deutlich

Ziegner sieht Team „auf gutem Weg“

Von 
fwk/red
Lesedauer: 

FC Juniors Oberösterreich – FC Würzburger Kickers 2:5

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Würzburg: Bonmann (60. Richter), L. Breunig (60. Kraulich), Schneider (60. Dietz), Strohdiek (60. Hoffmann), Waidner (60. Adigo), Meisel (60. Hägele), Perdedaj (47. Kopacz), Herrmann (60. Lungwitz), Lotric (60. Atmaca), Heinrich (90. Schneider), M. Breunig (60. Sané).

Tore: 0:1 (20.) Lotric, 0:2 (32.) Heinrich, 0:3 (67.) Sané, 0:4 (70.) Atmaca, 1:4 (77.) Burgstaller, 1:5 (97.) Kopacz, 2:5 (120.) Altunbas.

„Das Spiel war im Großen und Ganzen zufriedenstellend. Wir hatten viele Passagen im Spiel, in denen das funktioniert hat, was wir uns vorgestellt haben. Wir sind auf einem guten Weg aber haben natürlich auch noch Luft nach oben.“ Das waren die Worte von Torsten Ziegner, dem Trainer des FC Würzburger Kickers nach dem ersten Testspiel des FWK im Trainingslager in Ampflwang. Zu den fünf Toren trafen die Unterfranken noch zweimal den Pfosten (Kraulich und Dietz).

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Für die Kickers steht schon der nächste Test an, und zwar am Sonntag, 4. Juli, um 17 Uhr. Gegner ist in der „Huber-Arena“ in Wels Zweitligist Fortuna Düsseldorf. fwk/red

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1