AdUnit Billboard
Fußball

Los-Glück: SpG Götzingen/Eberstadt im Pokal gegen Waldhof

Die SpG Götzingen/Eberstadt aus der Kreisliga Buchen trifft in der dritten Runde des Verbandspokals auf den Drittligisten SV Waldhof Mannheim

Von 
Paul von Brandenstein
Lesedauer: 

Götzingen. In der zweiten Runde des BFV-Rothaus-Pokals am kommenden Wochenende hat der Buchener Kreisligist SpG Götzingen/Eberstadt ein Freilos, weshalb er schon sicher in der dritten Runde ist. Und hier stehen sowohl Gegner als auch Termin bereits fest: Kein Geringerer als Pokalverteidiger SV Waldhof Mannheim wird am Mittwoch, 3. August, um 18.30 Uhr seine Visitenkarte in Götzingen abgeben. Bereits 2016 hat Waldhof einmal im Pokal in Götzingen gespielt. 6:1 lautete damals vor rund 1000 Zuschauern das Endergebnis.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Mehr zum Thema

Link

Alle Meldungen im Newsticker Odenwald-Tauber

Mehr erfahren

Redaktion Sportredakteur Fränkische Nachrichten Tauberbischofsheim

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1