AdUnit Billboard
Fußball

Kickers gewinnen weiteres Heimspiel

Von 
Michael Fürst
Lesedauer: 

Würzburg. Die Würzburger Kickers haben sich in der Spitzengruppe der Fußball-Regionalliga Bayern festgesetzt. Mit 2:1 hat der FWK am Freitagabend daheim gegen Aufsteiger Vilzing gewonnen. Bei konsequenterer Chancenausnutzung hätte der Sieg deutlich höher ausfallen können. Auch zählten zwei Tore wegen Abseits nicht. Die Kickers-Treffer erzielten, Franjic und Hägele in der Anfangsviertelstunde.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Ressortleitung Reporterchef und Leiter der Sportredaktion

Mehr zum Thema

Regionalliga Bayern Neumanns Gefühl für ein 0:0

Veröffentlicht
Mehr erfahren

Regionalliga Bayern: Die Würzburger Kickers wecken mit ordentlichem Saisonstart Hoffnungen Kleinigkeiten für Großes

Veröffentlicht
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1