Fußball

Kickers gegen „verstärkten“ VfB

Würzburger Testspiel in Bad Mergentheim

Von 
Robert Stolz
Lesedauer: 

Der bayerische Fußball-Regionalligist FC Würzburger Kickers bestreitet am kommenden Samstag, 21. Januar, ein Vorbereitungsspiel beim zu dieser Partie „verstärkten“ Hohenloher Bezirksligisten VfB Bad Mergentheim. Anstoß im Deutsch-Orden-Stadion ist um 13 Uhr. Der Eintritt ist frei, Spenden sind jedoch erwünscht und gehen an das Tieheim Bad Mergentheim.

Der VfB Bad Mergentheim wird gegen die Kickers verstärkt durch folgende Spieler: Fabian Schuler, Andre Fries (beide SV Wachbach), Felix Stodal, Moritz Stodal und Evan Stegmaier (alle SGM Weikersheim), Lukas Graf (DJK Unterbalbach), Max Schmidt, Alex Bus (beide SSV Gaisbach), Robert Hardalau (SV Edelfingen) sowie Alexander und Nicola Ilic (beide SpG Unterschüpf/Kupprichhausen).

Der VfB Bad Mergentheim ist nach dem Ende der Vorsaison als Meister der Kreisklasse A3 Hohenlohe in die Bezirksliga aufgestiegen und belegt dort zurzeit den zwölften Platz.

Mehr zum Thema

Fußball

Die „Wunschliste“ des Kickers-Trainers

Veröffentlicht
Von
Steffen Krapf
Mehr erfahren
Fußball

Aus der 2. Liga zum FC Würzburger Kickers

Veröffentlicht
Von
fwk
Mehr erfahren