AdUnit Billboard
Fußball - Würzburgs Fabio Kaufmann berichtet in bewegenden Worten von Cousin aus Italien / Nur WhatsApp-Kontakt mit Mitspielern

Appell an die Grundtugenden

Von 
Michael Fürst
Lesedauer: 
Nachdenklich: Würzburgs Fabio Kaufmann ist Deutsch-Italiener und berichtet in bewegenden Worten über die „Corona-Zustände“ auf der Apennin-Halbinsel. Der Fußball ist für den 27-Jährigen gerade ganz weit in den Hintergrund gerückt. © Frank Scheuring

Das Bild, das von Fußballprofis in der Öffentlichkeit gezeichnet wird, ist oft negativ: Abgezockt, kühl und geldgierig. Als nun allerdings die Telefonkonferenz von Medienvertretern mit dem Würzburger Spieler Fabio Kaufmann zu Ende war, mussten die Sportredakteure auch mal kurz inne halten.

Von wegen abgezockt, kühl und geldgierig. Der 27-Jährige zeigte in bewegenden und nicht minder

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Ausgezeichneten Qualitätsjournalismus neu entdecken mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Nur 9 € für 90 Tage*

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

* nach 90 Tagen 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

Nur 1 € im ersten Monat**

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.

** ab dem 2. Monat 9,99 €/Monat; automatische Verlängerung, jederzeit kündbar

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen