Medien: Spaniens Raúl Trainerkandidat bei Eintracht Frankfurt

Von 
dpa
Lesedauer: 

Frankfurt/Main. Die spanische Fußball-Legende Raúl ist nach einem Bericht der Online-Portale spox.com und goal.com ein Trainerkandidat bei Eintracht Frankfurt. Demnach habe der Fußball-Bundesligist bei der Suche nach einem Nachfolger von Adi Hütter Kontakt mit dem Rekordspieler von Real Madrid und früheren Profi des FC Schalke 04 aufgenommen. Der 43-Jährige trainiert derzeit die zweite Mannschaft von Real Madrid. Hütter wechselt zur neuen Saison zu Borussia Mönchengladbach. Als Kandidat für dessen Posten gilt auch Oliver Glasner vom VfL Wolfsburg.

AdUnit urban-intext1

Mehr zum Thema

Newsticker

Alle Meldungen aus Rhein-Neckar

Mehr erfahren
Newsticker

Alle Meldungen zur Bergstraße (Bergsträßer Anzeiger)

Mehr erfahren