AdUnit Billboard
Tischtennis - Im Bezirk Buchen stehen derzeit noch recht wenige Partien auf dem Programm

Schleppender Beginn der Saison

Von 
dk
Lesedauer: 

Weiterhin schleppend verläuft der Saisonauftakt bei den Kreisklassen im Tischtennisbezirk Buchen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Kreisliga

Nicht zuletzt dank dem Gewinn aller drei Eingangsdoppel durch D. Kautzmann/J. Kromer, J. Kautzmann/M. Häfner sowie Ch. Geiger/J. Rieger bezwang die SpVgg Sindolsheim den TSV Neunstetten mit 9:5. In den Einzeln siegten für die Gastgeber zudem J. und D. (2) Kautzmann, Kromer sowie Häfner (2), für die Gäste punkteten Y. Hendel, M. Hemmrich (2), B. Hambrecht und G. Fluhrer.

Kreisklasse A

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Keine Chance ließ der TTC Korb III der ersatzgeschwächten SG Höpfingen/Walldürn III beim souveränen 8:0-Heimsieg. Der TTC setzte dabei die Spieler L. Tröger, H. Hirsch, J. Übele, B. Jaeger-Böhm und T. Dampc ein, die SG kam lediglich zu zwei Satzgewinnen. Im Duell „Jugend gegen Erfahrung“ behielt die junge Mannschaft der SpVgg Hainstadt III mit 8:4 die Oberhand über den VfB Sennfeld II. P. Ritter/O. Preuhs, V. Fichtler/K. Kowitzke, Ritter (3), Preuhs (2) und Fichtler waren für die SpVgg erfolgreich, E. Friedrich (2), R. Schreiber sowie W. Gniosdorz für den VfB.

Kreisklasse B:

Einen schnörkellosen 10:0-Kantersieg verbuchte der SV Seckach III mit dem Quartett D. Thomaier, Ch. Schneider, W. Ehret und R. Eckl über das Tabellen-Schlusslicht TV Hardheim II.

Kreisklasse C:l

AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Content_3

Deutlich mit 9:1 besiegte der BJC Buchen III mit den Spielern J. Lenzen, K. Joch und Ch. Villhauer den FC Eubigheim, für den W. Oehm den Ehrenpunkt erkämpfte. Einen hauchdünnen und aufgrund des Satzverhältnisses von 21:21 etwas glücklichen 6:4 Auswärtssieg errang der SV Adelsheim V im Lokalderby beim VfB Sennfeld III. L. Heinemann/S. Rauch, Heinemann, Rauch (2) und E. Rüppel (2) gewannen für den SVA, W. Gniosdorz/F. Jaeger, O. Sebert und Gniosdorz (2) für den VfB. Besser lief es für Sennfeld III beim FC Eubigheim, wo man in der Aufstellung W. Gniosdorz, S. Geiger, J. Karner und W. Karpstein mit 7:3 beide Punkte entführen konnte. Die Zähler der Gastgeber erzielten B. Hösker/K.-H. Panzer sowie T. Geiger (2). dk

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1