Tischtennis - Nur ein Spiel in der Bezirksliga Ost Neuling chancenlos

Lesedauer: 

In der Tischtennis-Bezirksliga Ost fand dieses Mal nur eine Partie statt. SpVgg Hainstadt - TTC Neckargerach/Guttenbach 9:2. Im Match gegen gegen den Aufsteiger bestimmte die SpVgg von Beginn an das Geschehen. Bereits nach der Runde der Doppelteams führten die Gastgeber 3:0. Im weiteren Verlauf erhöhten Geißelhardt und St. Schäfer gegen Hedrich und Lauer auf 5:0. Bei diesem Stand gelang Karolus gegen Chr. Schäfer der erste Gästeerfolg, doch auf der Gegenseite waren Herberich und Preuhs gegen Neureuther und Brauch zum 7:1 erfolgreich. Altuk punktete gegen Pass zwar zum 2:7 doch mehr war nicht möglich, da die SpVgg mit Siegen von Geißelhardt und St. Schäfer gegen Lauer und Hedrich für den deutlichen Endstand sorgten. ege