AdUnit Billboard
Tischtennis

Hier ist Külsheim klarer Außenseiter

Von 
hpw
Lesedauer: 

Der FC Külsheim fährt am Samstag zum TTV Mühlhausen, um dort das Tischtennis-Verbandsklassen-Spiel auszutragen. Die Gastgeber bestreiten ihre erste Begegnung in der noch jungen Saison 2021/22, während die Brunnenstädter vor einer Woche eine deutliche und gleichzeitig empfindliche 2:9-Niederlage gegen die TTG Walldorf quittieren mussten. Die „Erste“ des TTV Mühlhausen wird unter Fachleuten als Meisterschaftsfavorit gehandelt, der Q-TTR-Wert der Nummer sechs der Gastgeber liegt auf gleicher Höhe wie jener der Nummer eins des FC Külsheim. Die Vorzeichen deuten somit auf einen Sieg der Gastgeber hin. Jedoch beginnt auch diese Partie bei 0:0 und der FC Külsheim I wird sich nach Kräften wehren. In der Vorsaison gewann der TTV Mühlhausen zur gleichen Zeit, kurz nach Herbstanfang, klar mit 9:3. Spielbeginn ist um 19 Uhr. hpw

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1