Tischtennis - Nur eine Partie wegen Fastnacht Gäste wollen dranbleiben

Von 
ege
Lesedauer: 

Das Faschingsgeschehen lässt in dieser Woche in der Tischtennis-Bezirksliga Ost nur eine Partie zu. Dabei erwartet der TSV Tauberbischofsheim den TV Eberbach, der in der Spitzengruppe nach wie vor mit Verbesserungschancen agiert. In der Bezirksklasse TBB/BCH wird in dieser Woche nicht gespielt.

AdUnit urban-intext1

TSV Tauberbischofsheim – TV Eberbach (Freitag, 20 Uhr): Nach dem jüngsten Sieg gegen Hettingen befinden sich die Gastgeber mit nunmehr 13:15 Zählern im gesicherten Bereich, so dass etwas befreiter aufgespielt werden kann. Anders ist die Situation der Gäste (18:10), die gegen Buchen II doch etwas überraschend unterlagen und daher auf Wiedergutmachung aus sein dürften. ege