AdUnit Billboard
Kegeln

Zwei Niederlagen zum Auftakt

Lesedauer: 

Nach fast einem Jahr pandemiebedingter Zwangspause stand für die Herren der zweiten Mannschaft des SKC Markelsheim erstmals wieder ein Punktespiel auf dem Programm. Der Heimkampf gegen den SK GAW-Oberkochen ging in der Gesamtschau dann allerdings relativ klar und nicht unverdient mit 2:6 (2968:3000) verloren.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Ohne Punkte kehrte auch die gemischte Mannschaft von ihrem Auswärtsspiel auf der Zwei-Bahnenanlage beim SV Göggingen zurück. Bei dem hierbei erzielten 3:5 (2844:2852) war das Team allerdings alles andere als chancenlos und hätte mit etwas mehr Glück in der ein oder anderen Situation durchaus auch punkten bzw. siegen können.

Die erste Mannschaft blieb am Wochenende nach einer Spielabsage spielfrei.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1