AdUnit Billboard
Basketball - Merlins wieder live in der Halle erleben

Ticketverkauf beginnt

Lesedauer: 

Darauf haben alle sehnsüchtig gewartet: Nach einer kompletten Saison unter Pandemie-Voraussetzungen, in der die Fans der Crailsheim Merlins die beste Saison der Vereinsgeschichte nur Zuhause verfolgen konnten, gibt es nun grünes Licht für eine Vollauslastung in der Arena Hohenlohe. Wie hungrig die Fans der Crailsheimer auf Live Basketball sind, hat man auch in den vergangenen Wochen und Monaten mehrfach gesehen. In der Saisonvorbereitung auf die neue Spielzeit, als die Zauberer in öffentlichen Testspielen auf Gries und Ulm trafen, tobten bis zu 800 Fans in der Arena. Auch der Dauerkartenverkauf verlief sehr positiv. Die Anzahl der begehrten Saisonkarten knüpft dabei nahtlos an die Zeit vor der Pandemie an. „Wir sind stolz auf so viele Dauerkarteninhaber, die Fans sind heiß“, so Merlins-Geschäftsführer Martin Romig.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Nun wird es ernst, die Crailsheimer sind wieder in der easyCredit BBL, im BBL Pokal und erstmals im FIBA Europe Cup gefordert. Mit vielen bekannten Gesichtern auf dem Feld, aber auch einigen Neuzugängen auf und vor allem neben dem Parkett, empfangen die Merlins am 25. September um 18 Uhr zum Saisonauftakt s.Oliver Würzburg in der Arena Hohenlohe.

Der Ticketvorverkauf für die Heimspiele gegen Würzburg, Ludwigsburg, Ulm und Braunschweig startet ab sofort unter https://hakro-merlins.reservix.de.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1