AdUnit Billboard
Landesstudienpreis

Spitzensportler im Fokus

Bewerbungen jetzt möglich

Lesedauer: 

Das Ministerium für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg vergibt gemeinsam mit der Staatlichen Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg und dem Landessportverband Baden-Württemberg den Landesstudienpreis Spitzensport, der erstmalig 2020 vergeben wurde. Ausgezeichnet werden herausragende Leistungen in Studium und Sport im Jahr 2022.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Die Vereinbarkeit von Studium und Sport steht bei der Vergabe des Landestudienpreises Spitzensport im Vordergrund. Mit dem Preis, der Preisgelder mit einer Gesamtsumme von annähernd 15 000 Euro ausschüttet, möchten die Partner das besondere Engagement von Spitzensportlerinnen und Spitzensportlern auszeichnen und ehren, die unter anderen Kriterien an einer Hochschule in Baden-Württemberg studieren. Theresa Schopper, Ministerin für Kultus, Jugend und Sport Baden-Württemberg bestätigt: „Ich bin sehr beeindruckt von den Preisträgerinnen und Preisträgern: Sie erbringen tolle Leistungen in ihren Sportarten und gleichzeitig zeichnen sie sich auch in ihrem Studium aus und engagieren sich zum Teil auch darüber hinaus für die Gesellschaft. Davor habe ich großen Respekt und gratuliere allen Gewinnerinnen und Gewinnern herzlich.“

Info: Bewerbungen sind auf der Homepage des LSV www.lsvbw.de möglich

Mehr zum Thema

Auszeichnung

Trainer des Jahres gesucht

Veröffentlicht
Mehr erfahren
Campus

Bad Mergentheim: Studenten schätzen die familiäre Atmosphäre

Veröffentlicht
Von
Linda Hener
Mehr erfahren
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1