AdUnit Billboard
Fußball - Spielerberater Karlheinz Förster fordert von früherem Geschäftspartner Murat Lokurlu 660 000 Euro Provision

Mediator soll Vermittlerstreit schlichten

Vor dem Landgericht Mosbach streiten sich mit Karlheinz Förster und Murat Lokurlu zwei Berater von Profifußballern. Es geht um mehrere hunderttausend Euro Honorar für den Transfer von Timo Werner zum VfB Stuttgart im Jahr 2014.

Von 
Ralf Scherer
Lesedauer: 
Die Distanz zwischen Karlheinz Förster (links) und Murat Lokurlu (rechts) war am Dienstag nicht nur im Sitzungssaal des Landgerichts Mosbach groß. Einstmals freundschaftlich verbunden, streiten sich die beiden Spielerberater im Profifußball seit Monaten um Vermittlungshonorare in Millionenhöhe. © Ralf Scherer

Die Stimmung im großen Sitzungssaal des Landgerichts Mosbach ist am Dienstag spürbar gereizt. „Meinst Du das ernst?“, blafft Karlheinz Förster in die Richtung von Murat Lokurlu. Dessen Anwalt Can Yurtseven fordert wenig später Antworten von Förster, die der frühere Fußballprofi und heutige Spielervermittler partout nicht geben will. „Sie müssen auf nichts antworten“, wiederholt zwischendurch

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Bleiben Sie mit unseren Nachrichten informiert. Jetzt bestellen und weiterlesen!

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2

Zahlungsart wählen

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1