AdUnit Billboard
Aktion Ehrenamt

Hohenloher ausgezeichnet

Von 
rst
Lesedauer: 

Sie haben geschuftet, geackert und sich ehrenamtlich für ihren Verein und den Amateurfußball stark gemacht. Dafür werden insgesamt 32 Ehrenamtliche aus dem Verbandsgebiet im Rahmen der Aktion Ehrenamt belohnt. 16 Männer und Frauen erhalten den DFB-Ehrenamtspreis, sieben schaffen es zudem in den „Club 100“. Außerdem gibt es pro Bezirk einen „Jungen Fußballhelden“ zwischen 18 und 30 Jahren. Im Fußballbezirk Hohenlohe wurde der langjährige Funktionär Gerald Schreckenhöfer von den Sportfreunden DJK Bühlerzell mit dem DFB-Ehrenamtspreis ausgezeichnet. In der Kategorie „Junge Fußballhelden“ ist Jan Karmann (SV Brettheim) der Sieger im Bezirk Hohenlohe. Mit der Aktion „Junge Fußballhelden“ möchten der DFB und die Landesverbände insbesondere Kinder- und Jugendtrainer/-innen sowie Jugendleiter/-innen ansprechen und deren wichtige Arbeit honorieren. Alle „jungen Fußballhelden“ werden zu einer fünftägigen Fußball-Bildungsreise nach Spanien eingeladen. rst

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1