DAS NACHRICHTENPORTAL

Samstag, 25.02.2017

Suchformular
 
 

Tischtennis

„Zweite“ arbeitet sich ins Mittelfeld der Tabelle vor

Nachdem die Rückrunde mit einer 4:9-Niederlage in Rossfeld begonnen hatte, haben sich die Laudenbacher Tischtennis-Freunde (TTF) berappelt und in den folgenden vier Spielen 7:1 Punkte geholt. Dadurch findet sich die zweite Mannschaft mit 14:14 Punkten im Mittelfeld der Kreisklasse B Ost 2 wieder. [mehr]

Tischtennis

Der Dreikampf setzt sich fort

In der Tischtennis-Kreisliga Buchen bleibt der Dreikampf an der Spitze weiter spannend. Kreisliga Einen unerwartet hohen 9:1-Sieg verbuchte Spitzenreiter TSV Neunstetten im Lokalderby gegen den TSV Oberwittstadt, der mit nur drei Stammspielern auf verlorenem Posten stand. Die Hausherren spielten in… [mehr]

Tischtennis

„Erste“ mit starkem Sieg für Ligaerhalt

Die drei Tischtennis-Herren-Mannschaftes des VfB Bad Mergentheim punkteten am zurückliegenden Wochenende allesamt. Bezirksklasse Hohenlohe VfB Bad Mergentheim I - TSV Rossfeld II 9:6 (34:28 Sätze) Bad Mergentheim I: Mario Höfner, Georgi Atanasov, Uwe Pattschull, Julian Uhl, Dieter Morscheck und… [mehr]

Tischtennis

TTC Oberschüpf knöpft Gissigheim einen Zähler ab

Während der Woche herrschte im Tischtennisbezirk Tauberbischofsheim reger Spielbetrieb. In der Kreisliga kam der Verfolger FC Gissigheim in Oberschüpf über ein Remis nicht hinaus. Klare Siege gab es für Hundheim in Unterbalbach sowie Lauda II in Bobstadt. In der Kreisklasse A gelangen Schweigern… [mehr]

Tischtennis

Abwechslungsreiches Spiel in Schefflenz

In der Tischtennis-Bezirksklasse Mosbach/Buchen ließ der TTC Limbach I auch gegen den VfB Sennfeld nichts anbrennen und erschmetterte sich einen 9:3-Sieg. Ein überraschendes 8:8-Unentschieden erkämpfte sich der SV Neunkirchen beim TTC Schefflenz-Auerbach II. Eine 0:9-Niederlage kassierte der TV… [mehr]

Tischtennis

Nachwuchs spielt um die Ranglisten-Plätze im Bezirk Tauberbischofsheim

Die Bezirksrangliste der Tischtennisjugend im Bezirk Tauberbischofsheim wird am Samstag, 11. März, in der Asmundhalle in Assamstadt ermittelt. Die Tischtennis-Abteilung des TSV organisiert die Veranstaltung für Schüler, Schülerinnen, Mädchen und Jungen im Auftrag des Tischtennisbezirks. Die… [mehr]

Tischtennis

SVE nun in der Abstiegszone

Die Tischtennis-Bezirksliga-Mannschaft des SV Elpersheim hatte am Wochenende ihr Gastspiel beim Tabellenzweiten NSU Neckarsulm III und musste dabei auf zwei Stammspieler verzichten. Die Taubertäler eroberten eines der drei Eingangsdoppel für sich. Erwin Kilian schaffte einen weiteren Sieg im… [mehr]

Tischtennis

Verfolgerduell ohne Sieger

Drei Partien gab es am Wochenende in der Tischtennis-Bezirksklasse Buchen/Tauberbischofsheim. ETSV Lauda - Spvgg Hainstadt 8:8. Die Spvgg hatte zunächst Vorteile, ging 2:1 in Front und erhöhte mit H. Herberich und Geißelhardt gegen Ihl und Hermann auf 4:1. Nach dem 2:4 durch Stein gegen Pass… [mehr]

Tischtennis

Tischtennis Herren Bezirksklasse TBB/BCH TSV Tauberbischofsheim II - SV Seckach 3:9 ETSV Lauda - Spvgg. Hainstadt 8:8 Spvgg. Hainstadt II - SV Niklashausen III 9:3  1 TSV Assamstadt 14 124:48  26:2   2 Spvgg. Hainstadt 15 130:59  26:4   3 ETSV Lauda 14 114:57  22:6   4 SG Höpfingen/Walldürn 14  85… [mehr]

Tischtennis

BJC Buchen verschafft sich Luft im Keller

In der Tischtennis-Verbandsklasse Nord erspielte sich der BJC Buchen im Abstiegskampf gegen die DJK Mannheim einen äußerst wichtigen 9:7-Sieg und erreichte einen weiteren Schritt in Richtung Klassenerhalt. Der VfB Mosbach-Waldstadt behauptete seinen fünften Rang durch ein 8:8-Unentschieden beim TTC… [mehr]

Tischtennis

Külsheim verliert Anschluss

In der Tischtennis-Bezirksliga Ost fanden am Wochenende fünf Partien statt. Beim Match der Mitfavoriten in Sachen Aufstieg zwischen Schefflenz/Auerbach und Külsheim unterlagen die Brunnenstädter, so dass die vorgenommenen Ziele auch in dieser Saison womöglich erneut scheitern könnten. Der… [mehr]

TT-Verbandsliga

Mehr drin in Dietlingen

TTC Dietlingen - SV Adelsheim 9:7. Einen über vier Stunden dauernden spannenden Kampf an der grünen Platte um Sieg und Punkte lieferten sich der TTC Dietlingen und der SV Adelsheim. Nach den Eröffnungsdoppeln lagen die Hausherren mit 2:1 vorne, wobei für sie Paare Mujarica/Marinovic und Doll… [mehr]

Tischtennis

Richtungsweisende Partie

In der Tischtennis-Verbandsklasse Nord kommt es am heutigen Samstag um 19 Uhr zu einem richtungsweisenden Spiel für die Spieler des BJC Buchen. Mit Mannheim kommt ein Gegner in das Sportzentrum Odenwald, den man nur ganz schwer einstufen kann. Je nach Aufstellung spielt das Team aus der… [mehr]

Tischtennis

Verfolgerduell in Lauda besonders im Blickpunkt

Auf dem Programm der Bezirksklasse Tauberbischofsheim/Buchen stehen für das Wochenende drei Partien. Am heutigen Freitag messen sich mit dem ETSV Lauda und der SpVgg Hainstadt die beiden Verfolger, in Tauberbischofsheim II wird der SV Seckach erwartet. Am Samstag gastiert in Hainstadt II der SV… [mehr]

Tischtennis

Verfolger treffen im direkten Duell aufeinander

In der Bezirksliga Ost stehen für das Wochenende wieder fünf Partien auf dem Plan. Am morgigen Freitag messen sich die zweiten Garnituren Buchen gegen Adelsheim sowie Niklashausen gegen Külsheim. Im dritten Spiel am Freitag erwartet der TV Eberbach den TSV Tauberbischofsheim. Am Samstag sind die… [mehr]

Tischtennis

Spitzenreiter hakt Pflichtaufgabe ab

In der Tischtennis-Kreisliga Buchen ist die Tabellenspitze nach Siegen des TSV Neunstetten und des FC Hettingen II bei der gleichzeitigen Niederlage des TTC Korb beim TV Hardheim noch näher zusammengerückt. Kreisliga Seine Pflichtaufgabe bei Schlusslicht SV Rippberg hakte Tabellenführer TSV… [mehr]

Tischtennis

Tischtennis Kreisliga Buchen SV Rippberg - TSV Neunstetten 2:9 TV Hardheim - TTC Korb 9:3 FC Hettingen II - TSV Oberwittstadt 9:2  1 TSV Neunstetten 11  90:42    18:4   2 FC Hettingen II 11  86:47    18:4   3 TTC Korb 10  78:38    15:5   4 TV Hardheim 11  87:51    15:7   5 TSV Oberwittstadt 11  76… [mehr]

Tischtennis

Jugend spielt Bezirksrangliste aus

Das Bezirksranglistenturnier der Jugend des Tischtennisbezirks Buchen findet am Sonntag, 5. März, in der Schulsporthalle in Hainstadt statt. Startberechtigt sind alle Jungen und Mädchen, die in Vereinen des TT-Bezirks Buchen gemeldet sind und eine gültige Spielberechtigung besitzen. Anmeldungen… [mehr]

Tischtennis

Klassenerhalt fast sicher

Schwerer als erwartet tat sich der SV Niklashausen am "Doppelspieltag" der Tischtennis-Badenliga zu Hause gegen Tabellenschlusslicht Weinheim. Die Gäste gingen zunächst mit 2:1 nach den Eingangsdoppeln in Führung, mussten danach jedoch drei Mal in Serie den Hausherren zum Sieg gratulieren. [mehr]

Tischtennis

Kein Sieger im Lokalderby

Bezirksklasse Hohenlohe VfB Bad Mergentheim I - TSV Rossfeld I 1:9 Punkte (10:29 Sätze) Bad Mergentheim I: Höfner, Atanasov, Pattschull, Giller, Frey, Schrickel. Mit dreifachem Ersatz stand der VfB Bad Mergentheim I gegen den Tabellenführer TSV Rossfeld I auf verlorenem Posten. Lediglich das Doppel… [mehr]

Tischtennis

SVA darf jubeln

TTG EK Oftersheim - SV Adelsheim 6:9. Die Gäste hatten einen ausgezeichneten Start und gingen durch Siege der Paare Timur Achmtow/Benjamin Lux und Patryk Matuszewski/Konstantin Eckstein mit 2:0 in Front. Die Gastgeber glichen durch Zähler des Doppels Förster/Werner und Berlinghof zum 2:2 aus, ehe… [mehr]

Tischtennis

BJC Buchen II sorgt für die Überraschung

Mit sechs Partien wartete die Tischtennis-Bezirksliga Ost am Wochenende auf. Dabei gelangen dem Spitzenreiter Lohrbach jeweils Kantersiege gegen Adelsheim II sowie Eberbach. Dem Verfolger Schefflenz/Auerbach gelang ebenfalls ein klarer Erfolg gegen Adelsheim II, während der zweite Verfolger… [mehr]

Tischtennis

Herren Bezirksliga Ost FC Lohrbach - SV Adelsheim II 9:0 TSV Tauberbischofsheim - BJC Buchen II 6:9 FC Lohrbach - TV Eberbach 9:2 FC Külsheim - SV Niklashausen II 9:0 FC Viktoria Hettingen - FC Külsheim II 7:9 TTC Schefflenz-Auerbach - SV Adelsheim II 9:3  1 FC Lohrbach 14 121:44  25:3   2 TTC… [mehr]

Tischtennis

BJC überzeugt

Mühlhausen III - BJC Buchen 2:9. Die 3:0-Führung nach den Eröffnungsdoppeln bauten in den folgenden Einzeln Lukas Dörr, Lukas Konecny, Lukas Joch und Felix Joch auf 7:0 aus. Nach dem 1:7-Anschluss durch Kopp stellte Patrick Schleißinger den alten Abstand wieder her. Den Hausherren gelang danach… [mehr]

Tischtennis

SV Dertingen bleibt auf Kurs

In der Kreisliga des Tischtennis-Bezirks Tauberbischofsheim fanden während der Woche sechs Partien statt. Dabei gelang dem Verfolger FC Gissigheim gegen Unterbalbach zwar ein Sieg, doch beim Gastspiel in Bobstadt unterlag man. Kreisliga FC Hundheim - TTC Bobstadt 8:8. Beide Teams rangen hart bis… [mehr]

Tischtennis

Zweiter Punktverlust für TSV

Fünf Mal wurde am Wochenende in der Tischtennis-Bezirksklasse Tauberbischofsheim/Buchen gespielt. Dabei trotzte der ETSV Lauda dem Tabellenführer aus Assamstadt einen Zähler ab. Kantersiege verbuchten Hainstadt II, Höpfingen/Walldürn und Dörlesberg gegen Tauberbischofsheim II, Niklashausen III… [mehr]

Tischtennis

VfB verliert Verfolgerduell

In der Tischtennis-Bezirksklasse Mosbach/Buchen ließ am Wochenende der TTC Limbach I auch gegen den VfB Mosbach-Waldstadt II nichts anbrennen und erschmetterte sich einen 9:1-Sieg. Ebenfalls mit 9:1 deklassierte der SV Neunkirchen den TTV Nüstenbach. Im Kampf um Platz drei erkämpfte sich der TTC… [mehr]

Tischtennis

Tischtennis Herren Bezirksklasse MOS/BCH TV Mosbach II - TTC Limbach II 8:8 TTV Nüstenbach - SV Neunkirchen 1:9 VfB Mosbach-Waldstadt II - TTC Limbach 1:9 TTC Schefflenz-Auerbach II - VfB Sennfeld 9:7  1 TTC Limbach 14  126:32   28:0   2 TTC Neckarger./Guttenbach 11   95:45   19:3   3 TTC… [mehr]

Tischtennis

Spitzenspiel steigt beim ETSV Lauda

Fünf Partien stehen in der Tischtennis-Bezirksklasse Tauberbischofsheim/Buchen am Wochenende auf dem Programm. Herausragend dürfte dürfte das Match in Lauda sein, wo der heimische Verfolger   den Spitzenreiter aus Assamstadt empfängt. VerfolgerSpVgg Hainstadt trifft am Samstag in eigener Halle auf… [mehr]

Tischtennis

Doppelspieltag für den SV Niklashausen

Zwei möglicherweise vorentscheidende Begegnungen stehen am kommenden Wochenende für den Tischtennis-Badenligisten an. Zwar sind auch nach dem Sonntagsspiel in Ottenau bis Saisonende noch zwölf Punkte zu vergeben, doch sollte der SVN die erhofften vier Punkte wirklich einfahren, wäre der… [mehr]

 
 
TICKER
 

DAS NACHRICHTENPORTAL