Bogenschießen - Schützen des SV Edelfingen waren bei den Bezirksmeisterschaften in Kirchensall erfolgreich Ziel- und Treffsicherheit unter Beweis gestellt

Lesedauer: 
Die erfolgreichen Blankbogen-Schützen (von links): Jürgen Wehrhahn, Falk Göbel, und vorne Edith Ehrmann vom SV Wachbach. Hintere Reihe: Walter Frank, Christian Faul, Armin Ulshöfer, Heinz Drost, Steffen Hess, Dietmar Denk und Brigitte Kriegel-Drost vom SV Edelfingen. © Deissler

Die Bogenschützen des SV Edelfingen waren bei der Bezirksmeisterschaft in Kirchensall erfolgreich. Geschossen wurden die Disziplinen Langbogen und Blankbogen.

AdUnit urban-intext1

Zunächst stand die Langbogendisziplin auf dem Programm. Hier wird mit einem Holzbogen und Holzpfeilen auf eine 80 mal 80 Zentimeter große Zielscheibe geschossen, die in einer Entfernung von 25 Meter aufgestellt ist.

Bezirksmeister in dieser Disziplin wurde Walter Frank vom SV Edelfingen. Den zweiten Platz belegte Heinz Drost vor Dietmar Denk, die beide ebenfalls dem SV Edelfingen angehören. In der Langbogen-Damenklasse wurde Edith Ehrmann vom SV Wachbach Bezirksmeister. Den zweiten Platz belegte Brigitte Kriegel-Drost vom SV Edelfingen.

In der Mannschaftswertung holten sich die Bogenschützen des SV Edelfingen mit Walter Frank, Dietmar Denk und Brigitte Kriegel-Drost den Bezirksmeistertitel. Den zweiten Platz belegte die Mannschaft vom SV Wachbach mit Edith Ehrmann, Falk Göbel und Jürgen ‚Wehrhahn. Die zweite Mannschaft vom SV Edelfingen mit Armin Ulshöfer, Steffen Hess und Heinz Drost mussten sich mit dem dritten Platz zufrieden geben.

AdUnit urban-intext2

Im Blankbogenschießen wird mit dem Bogen ohne jegliche Hilfsmittel, wie Visiereinrichtung, auf eine Ringscheibe (80 Mal 80 cm) geschossen, die in einer Entfernung von 40 Meter steht.

Nikolai Popp vom SV Edelfingen sicherte sich den Titel des Bezirksmeisters bei den Herren souverän vor Walter Frank, ebenfalls vom SV Edelfingen. Armin Ulshöfer und Ralf Kaufmann erreichten die Plätze fünf uns sechs.

AdUnit urban-intext3

In der Blankbogen Master-Klasse erreichte Falk Göbel vom SV Wachbach den zweiten Platz.

AdUnit urban-intext4

In der Mannschaftswertung holten sich die Bogenschützen des SV Edelfingen (Nikolai Popp, Walter Frank, Ralf Kaufmann) den Meistertitel. gd