TSV Markelsheim, Tennis - 15 Teilnehmer beim Winter-Schleifchenturnier Tobias Kimmelmann mit acht Trophäen

Lesedauer: 
Beim Winter-Schleifchenturnier der Markelsheimer Tennisabteilung ging es mit Spaß und Ehrgeiz zur Sache. © TSV

Markelsheim/Weikersheim. Die Tennisabteilung des TSV Markelsheim rief, und viele kamen: es war wieder Zeit für das Winterschleifchenturnier in der Tennishalle in Weikersheim.

AdUnit urban-intext1

15 Teilnehmer zeigten ihr Können und kämpften in verschiedenen Besetzungen um die begehrten Schleifchen. Wie immer kam dabei der Spaß, trotz allen Ehrgeizes, nicht zu kurz.

Anfänger und erfahrene Spieler waren da Seite an Seite auf dem Platz und machten klar, warum diese Art des Turniers so einen besonderen Reiz hat. Man weiß nie, mit wem und gegen wen man spielt und muss sich innerhalb kürzester Zeit auf den Mitspieler und die Gegner einstellen. Nach vier Stunden standen die Sieger fest, wobei alle, die da waren, Sieger waren. Den zweiten Platz mit sechs erspielten Schleifchen teilten sich Heidi Englert, Melanie Frank, Lars Schmidt und Marcel Hainke. Den Jackpot knackte Tobias Kimmelmann, der acht Schleifchen erhalten.

Ein Dank ging an Georg Bäumler, der wegen Verletzung nicht spielen konnte und an diesem Tag die Turnierleitung übernahm. Es war wieder eine gelungene Veranstaltung, die schon Lust auf die Freiluftsaison machte.