Handball - Schriesheim kämpft wie die HG-Frauen Technische Fehler vermeiden

Von 
mw
Lesedauer: 

Die Badenliga-Frauen der HG Königshofen/Sachsenflur treffen am morgigen Samstag in ihrem nächsten Auswärtsspiel auf die Mannschaft des TV Schriesheim. Nachdem sich die Spielerinnen aus dem Taubertal letztes Wochenende mit 26:33 gegen die SG Heddesheim geschlagen geben mussten, steht man mit 6:24 Punkten auf dem zehnten Tabellenplatz.

AdUnit urban-intext1

Ebenso wie die Frauen in Rot befindet sich der TV Schriesheim im unteren Tabellendrittel und mitten im Abstiegskampf. Daher ist es umso wichtiger, dieses Spiel für sich zu entscheiden und die ersten beiden Auswärtspunkte mit nach Hause zu nehmen. Auch wenn man von der Tabelle her als Favorit in dieses Spiel geht, darf die Mannschaft von Alexander Schad dieses Spiel nicht auf die leichte Schulter nehmen und muss gewillt sein, alles für einen Sieg zu geben.

Das Hinspiel konnte man in eigener Halle knapp mit 18:17 für sich entscheiden. Um einen weiteren Sieg gegen die Damen des TV Schriesheim einzufahren, sollte das Augenmerk auf ein gutes Zusammenspiel im Angriff und auf eine kompakte Abwehr gelegt werden.

Zudem muss die Konzentration über die ganzen 60 Minuten gehalten werden. Anpfiff ist um 19 Uhr in Schriesheim. mw