AdUnit Billboard
Handball - HG-Frauen treffen auf den TV Dielheim

Erstes Spiel überhaupt

Lesedauer: 

Zum letzten Spieltag der laufenden Hinrunde in der Badenliga der Frauen Gruppe B, begrüßen die Handballerinnen der HG Königshofen/Sachsenflur die Gäste vom TV Viktoria Dielheim in der Königshöfer Tauber-Franken-Sporthalle. Die Partie wird am morgigen Samstag, 27. November, um 20 Uhr angepfiffen.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Diese Partie gegen den Aufsteiger ist es das erste Aufeinandertreffen zwischen bei den Teams überhaupt. Auch wenn man rein von den Zahlen (Tabelle und Torstatistik) als Favorit in dieses Heimspiel startet, so sollte man den Gegner definitiv nicht auf die leichte Schulter nehmen und konzentriert an die guten Leistungen der letzten beiden Spiele anknüpfen. Bei der HG Königshofen/Sachsenflur hofft man natürlich, dass die Mannschaft wieder in voller Stärke auflaufen kann, um die beiden Punkte vor heimischer Kulisse zu behalten.

Selbstvertrauen getankt

Hilfreich hierzu sollte das Selbstvertrauen sein, welches man vom couragierten Spiel am vergangenen Wochenende gegen die Damen des TSG Wiesloch sammelte. Obwohl stark ersatzgeschwächt, hat man beachtliche 50 Minuten mit dem verlustpunktfreien Tabellenführer mithalten können, bevor sich die HG Königshofen/Sachsenflur schließlich doch noch mit 29 : 33 geschlagen geben musste.

AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1