Pokal Endspiele steigen beim TSV Buchen

Lesedauer: 

Nach dem Pokalturnier der Männer in Walldürn, bei dem die Vorrunde um den Pokal des Handballkreises Neckar-Odenwald-Tauber ausgespielt und der noch eine fehlende Halbfinalteilnehmer (es wurde der TSV Buchen) ermittelt wurde, steht nun der Termin für die Vorschlussrunde fest: Am Sonntag, 7. Januar, spielt um 14.30 Uhr in der Sport- und Spielhalle Buchen: TSV Buchen - HSG Dittigheim/Tauberbischofsheim; 16 Uhr: TV Hardheim - HG Königshofen/Sachsenflur. Gespielt wird jeweils zweimal 25 Minuten. Die beiden Sieger der Halbfinal-Begegnungen treffen ab 18 Uhr im Endspiel aufeinander. Anschließend nimmt Kreisvorsitzender Bernhard Spitznagel die Siegerehrung vor.