AdUnit Billboard
Kreisklasse B Buchen - Spitzenduo will vorne bleiben

Zwei Teams noch ohne Punktverlust

Von 
mg
Lesedauer: 

Nur zwei Teams im gesamten Fußballkreis Buchen – von der Kreisliga bis zur B-Klasse – sind in dieser Saison noch ohne Punktverlust. Und beide Mannschaften spielen in der Kreisklasse B: Der TSV Buchen II und die SpG Krautheim/Westernhausen II. Die Kreisliga-Reserven sind derzeit punktgleich, Buchen II steht lediglich dank der besseren Tordifferenz vor der Spielgemeinschaft. Das Team von Spielertrainer Björn Felch kassierte in sechs Spielen nämlich nur einen Treffer und schoss dabei 21 Tore.

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

An diesem Spieltag ist das Spitzenduo auf heimischen Terrain gefordert: Der TSV Buchen II empfängt am Samstag den VfR Gommersdorf II, die SpG Krautheim/Westernhausen II hat am Sonntag die SpG Götzingen/Eberstadt/Schlierstadt II zu Gast.

Der TSV Buchen II (in Grün) ist neben Krautheim/Westernhausen II noch ungeschlagen. © Martin Herrmann

Mit fünf Punkten Rückstand zu den beiden Mannschaften an der Spitze, steht der FC Eubigheim derzeit auf dem dritten Tabellenplatz – das würde aktuell die Aufstiegsrelegation in die Kreisklasse A bedeuten. Diesem muss der FCE aber erst einmal behaupten. Am Sonntag geht es gegen die Eintracht Walldürn II.

Weiter auf die ersten Punkte wartet die SpG Donebach II/Mudau/Schloßau III. Die Odenwälder sind am Samstag zur „Sportfeschtle“-Begegnung beim TSV Höpfingen III zu Gast. mg

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1