AdUnit Billboard
Fußball - Der neue Trainer des FC Hundheim-St. kennt den Verein

Züchner ist wieder da

Von 
hd
Lesedauer: 
Dirk Züchner trainiert wieder den FC Hundheim-Steinbach. Bild: FC © FC

Fußball-Landesligist FC Hundheim-Steinbach hat mit Dirk Züchner einen neuen Trainer gefunden, der ein alter Bekannter ist, schließlich war der 43-Jährige bereits ab der Saison 2017/18 bis zum Ende der Corona-Abbruchsaison 2020/21 beim FC. Er wird nun also Nachfolger seines Nachfolgers Fürgen Fieger. Unterstützung erhält er von Florian Hirsch als Co-Trainer. Hirsch hatte als Interimstrainer für zwei Wochen kurzfristig das Traineramt übernommen und mit viel Sachverstand und Engagement die Mannschaft geführt und das Training geleitet. Auch der ehemalige Spielausschuss Armin Bundschuh kommt wieder ins Team zurück und wird zusammen mit Josua Baumann das Trainerteam unterstützen. Die Mannschaft hat die Rückkehr des Ex-Trainers sehr positiv aufgenommen. Dirk Züchner hat bereits am gestrigen Mittwoch das Training geleitet und die Mannschaft auf das wichtige Spiel in Wertheim einstellen. hd

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1
AdUnit Footer_1
AdUnit Mobile_Footer_1