Fußball - Torjägerliste nach den Wochentagsspielen Zehn Tore Vorsprung

Lesedauer: 

In der Bundesliga, der 3. Liga sowie in der Regionalliga Südwest fanden unter der Woche reguläre Spieltage beziehungsweise Nachholpartien statt. In der 2. Liga stehen dann am kommenden Dienstag, Mittwoch und Donnerstag Begegnungen innerhalb einer „Englischen Woche“ an.

AdUnit urban-intext1

In der Bundesliga hat Robert Lewandowski mit einem weiteren Elfmetertor seine beeindruckende Bilanz ausgebaut. Er schließt damit die Vorrunde mit 22 Treffern ab – und führt die Torjägerliste mit zehn Toren Vorsprung an. ptt

Bundesliga

22 Tore: Lewandowski (München). 12 Tore: Haaland (Dortmund), Silva (Frankfurt), Weghorst (Wolfsburg). 10 Tore: Kramaric (Hoffenheim). 9 Tore: Stindl (Mönchengladbach), Wamangituka (Stuttgart). 8 Tore: Alario (Leverkusen). 7 Tore: Grifo, Petersen (beide Freiburg), Mateta (Mainz), Müller (München,). 6 Tore: Gonzales (Stuttgart), Kruse (Union Berlin), Cunha (Hertha BSC).

AdUnit urban-intext2

3. Liga

13 Tore: Mölders (1860 München). 12 Tore: Sliskovic (Türkgücü Wertheim). 9 Tore: Boyd (Halle), Janjic (Verl), Shipnoski (Saarbrücken). 8 Tore: Jacob (Saarbrücken). 7 Tore: Boyamba (Waldhof Mannheim), Kern (Bayern München II), Malone (Wehen Wiesbaden), Martinovic (Waldhof Mannheim), Pourié (Kaiserslautern), Vermeij (Duisburg), Yildirim (Verl). 6 Tore: Cueto (Viktoria Köln), Derstroff (Halle), Dressel (1860 München), Hosiner (Dresden), Sararer (Türkgücü München), Verhoek (Rostock).

AdUnit urban-intext3

Regionalliga Südwest

AdUnit urban-intext4

12 Tore: Fischer (Bahlingen), Pieringer (Freiburg II). 10 Tore: Güclü (FSV Frankfurt), Marquet (Steinbach Haiger). 9 Tore: Alawie (FSV Frankfurt), Burgio (Walldorf), Burkart (Freiburg II), Cuni (Sonnenhof Großaspach), Fetsch (Offenbach), Koffi (Elversberg). 8 Tore: Bytyqi (Steinbach Haiger), Suero Fernandez (Elversberg). 7 Tore: Assibey-Mensah (Schott Mainz), Higl (Ulm), Klostermann (Balingen), Mustafa (Koblenz). 6 Tore: Brandstetter (Mainz II), Ekene (Hoffenheim II), Hoffmann (Homburg), Reichert (Ulm), Saglik (Kassel), Sankoh (VfB Stuttgart II).