AdUnit Billboard
Verbandsliga Nordbaden - VfR taumelt Abstieg entgegen

Wichtige Wochen

Von 
eub
Lesedauer: 
Es hat wieder nicht ganz gereicht für die Gommersdorfer. © Martin Herrmann

VfR Gommersdorf – Spielberg 1:3

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Gommersdorf: Bieniek- Bender (66., Cebulla), Conrad, Breuninger, Geissler- Schuler (80., Süßmann), Walter (78., Beck), Herrmann, Hespelt- Baust, Schmidt.

Spielberg: Moritz- Dinger, Weiß (66., Bajusic), Plattek, M. Gondorf, Geckle, Weber, Schoch, Ritter (60., Veith), Mohamed (80., Hoffmann), F. Gondorf (72., Seemann).

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Tore: 0:1 (5.) M. Gondorf, 1:1 (42.) Schmidt, 1:2 (49.) Geckle, 1:3 (56.) Mohamed. – Schiedsrichter: Jannik Ganji. – Zuschauer: 110.

Mit einem 1:3-Niederlage rutschte der VfR Gommersdorf immer mehr einem Abstiegsplatz näher. Auf dem Abstiegsrelegationsplatz unter der Woche angekommen, haben die Jagsttäler nur noch zwei Punkte Vorsprung vor der Spvgg. Neckarelz.

Beide Mannschaften begannen sehr abwartend. Urplötzlich blitzte Spielberger Spielwitz auf. Marvin Gondorf (5.) erzielte mit seinem Heber das 1:0. Die Gäste waren zwar anschließend überlegen. Die Bemühungen der Gommersdorfer wurden mit dem Ausgleich. Mit einem Zuckerpass bediente Simon Bender Max Schmidt (42.), der zum 1:1 traf. In den ersten Minuten des zweiten Durchgangs machten die Gäste dann alles klar.

AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Content_3

Nachdem die Gommersdorfer gegen die ersten Drei der Tabelle in Folge gespielt haben, stehen ganz wichtige Partien in den nächsten drei Wochen an. eub

AdUnit Mobile_Footer_1