Fußball WFV-Präsident auf Stippvisite

Lesedauer: 

Hoher Besuch in Untermünkheim: Im Rahmen des einmal im Jahr vom Württembergischen Fußballverband (WFV) angebotenen Vereinsdialogs besuchten kürzlich WFV-Präsident Matthias Schöck und der geschäftsführende Vize-Präsident Michael Hurler den Tura Untermünkheim.

AdUnit urban-intext1

Im erst kürzlich fertig gestellten neuen Vereinsheim des Tura hieß Vereinsvorstand Horst Marlok rund 30 Personen aus dem Führungs- und Übungsleiterstab des Vereins sowie Vertreter des Fußballbezirks und des Sportkreises Hohenlohe willkommen, ehe ein reger Austausch stattfand, der dem gegenseitigen Verständnis diente. lk