Kreisliga Tauberbischofsheim - Der Tabellenführer braucht am letzten Vorrundenspieltag lediglich noch einen Punkt für den inoffiziellen „Titel“

Wertheim winkt die Herbstmeisterschaft

Von 
Nils Villmann
Lesedauer: 
Zwei Teams, die im spannenden Abstiegskampf jeden Punkt brauchen: Der TSV Kreuzwertheim (blaue Trikots) empfängt den FV Brehmbachtal, während der SV Wittighausen/Zimmern (rote Trikots) bei der DJK Unterbalbach antritt. © Corvin Schmid

Der TuS Großrinderfeld scheint sich mit dem 1:0 gegen Brehmbachtal endgültig von seiner „Mini-Krise“ befreit zu haben. Das nötige Selbstvertrauen, das die „Schwarz-Weißen“ mit dem zweiten Sieg in Folge geerntet haben, wird auf die kommende Begegnung auch bitter nötig sein. Zwar spielt der TuS auf eigenem Platz, doch empfängt man mit der SV Viktoria Wertheim einen harten Brocken.

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Weiterlesen mit

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden

Aus Sicherheitsgründen können wir die Bestellung eines Abonnements nicht mehr über den Internet Explorer entgegen nehmen. Bitte nutzen Sie dafür einen anderen Browser (bspw. Chrome, Edge oder Firefox). Vielen Dank für Ihr Verständnis!

  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen