Landesliga Odenwald - Vier Teams hoffen auf ihren ersten Sieg / FV Mosbach hat sich nach dem Sieg gegen Schloßau in der Tabelle mit vier Punkten ein bisschen abgesetzt SV Königshofen vor einer „Herkules-Aufgabe“

Von 
Felix Röttger
Lesedauer: 
Wird beim SV Königshofen wieder gejubelt? Gegen den FV Mosbach ist das Team auf alle Fälle nur Außenseiter. © Martin Herrmann

Der 7. Spieltag der Landesliga Odenwald wird als „Tag der Favoritenstürze“ in die Geschichte der Saison 2020/21 eingehen: Der SV Königshofen gewann in Reichenbuch klar mit 4:1 und holte siebten Anlauf den ersten Saisonsieg. Die erste Niederlage musste der TSV Rosenberg ausgerechnet beim Aufsteiger SV Wagenschwend einstecken. Mit dem knappen 3:2-Sieg im Lokalderby über Türkspor Mosbach eroberte

...

Jetzt einen Ihrer kostenlosen Artikel freischalten.

Nach der Freischaltung dieses Artikels haben Sie in diesem Monat noch folgende Anzahl an kostenfreien Artikeln: X

Sie haben bereits alle kostenlosen Artikel in diesem Monat freigeschaltet.

Schön, dass Ihnen unsere Themen und Artikel gefallen, jetzt mit einem unserer attraktiven Angebote einfach weiterlesen und alle Abo-Vorteile genießen.

Verpassen Sie keine regionalen Themen mehr und lesen auch diesen Artikel mit dem Abo

Schön, dass Sie bei uns sind! Jetzt registrieren und diesen Artikel unverbindlich als einen von 5 Artikeln im Monat gratis freischalten.

Bereits registriert oder ein Abo? Hier anmelden
  • Zugang zu diesem und allen weiteren Artikeln
  • Exklusive Themen und Hintergrundberichte aus der Region
  • Bildergalerien, Videos, Podcasts u.v.m.
  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Legen Sie Ihr Nutzerkonto an

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

E-Mail-Adresse bestätigen und anmelden

Sie haben sich erfolgreich registriert. Zur Bestätigung Ihrer E-Mail-Adresse haben Sie eine E-Mail mit einem Link erhalten. Bitte klicken Sie auf den Link, damit Sie sich anmelden können.

Anmelden

  • Schritt 1
  • Schritt 2
  • Schritt 3

Zahlungsart wählen