Fußball SpG Schönfeld/K. II weiter mit Cangul

Von 
ad
Lesedauer: 

Die Spielgemeinschaft Schönfeld/ Kleinrinderfeld II (Kreisklasse B Tauberbischofsheim) und ihr Spielertrainer Sahin Cangul werden auch in der Saison 2021/2022 zusammenarbeiten. Das gab Sportvorstand Andreas Deckert in einer Pressemitteilung gegenüber dieser Redaktion bekannt. Der bestehende Trainervertrag wurde demnach um ein weiteres Jahr verlängert. Der 27-jährige Cangul kam im Sommer 2020 vom bayerischen Kreisligisten FVgg Bayern Kitzingen in den Fußballkreis Tauberbischofsheim. Es ist seine erste Trainerstation. Die SpG Schönfeld/Kleinrinderfeld II liegt derzeit auf Platz vier der Kreisklasse B. Im Verein ist man sich jedoch absolut sicher, dass hier noch Luft nach oben ist. ad