AdUnit Billboard
Bezirksliga Hohenlohe - Dreier im Abstiegsduell

SGM holt wichtigen Sieg

Lesedauer: 

SGM Weikersheim/Schäftersheim/Laudenbach – TSV Dünsbach 3:2

AdUnit Mobile_Pos2
AdUnit Content_1

Weikersheim/Schäftersheim/Laudenbach: Mies, Ulsamer, Unterwerner, Settelmeier, Schmitt, Schiebold. Scheidel, Silberzahn, Maier, Silberzahn, Hammel.

Die SGM (in Grau) holt wichtige Punkte im Abstiegskampf. © Stolz

Dünsbach: Fritsch, Gräfenstein, Baumann, Fischer, Stapf, Nowak, Wernau, Bürkle, Ebinger, Schaffert, Spang.

AdUnit Mobile_Pos3
AdUnit Content_2

Tore: 1:0 (22., Elfmeter) Maximilian Hammel, 2:0 (29.) Maximilian Hammel, 2:1 (32.) Antonio Gräfenstein, 3:1 (74.) Felix Stodal, 3:2 (93.) Dominik Schaffert. – Schiedsrichter: Cihan Aksoy.

Im Abstiegsduell konnte die heimische SGM mit einer überzeugenden Leistung die wichtigen drei Punkte holen. Nach zunächst ausgeglichenem Beginn wurde die Heimelf im Laufe der ersten Hälfte immer spielbestimmender und erspielte sich einige gute Chancen. Der Elfmeter zur Führung resultierte aus einer gekonnten Einzelaktion von Hannes Schiebold, der nur durch ein Foul gestoppt werden konnte.

Kurze Zeit später erkannte Maximilian Hammel, dass der Gästetorhüter weit vor dem Tor stand und überwand ihn mit einem herrlichen Weitschuss aus rund 35 Metern. Doch der Vorsprung hielt nicht lange, denn die einzige Torchance der Gäste in der ersten Halbzeit nutzte Antonio Gräfenstein mit einer strammen Direktabnahme aus 16 Metern.

Nach der Pause drückten die Gäste auf den Ausgleich und schnürten die Heimelf phasenweise in die eigene Hälfte ein. Doch mit Fortdauern der Spielzeit befreite sich die Heimelf sich immer besser und setzten aussichtsreiche Konter. So fiel das 3:1 durch Felix Stodal. Für die Gäste reichte es schließlich nur noch zum Anschlusstreffer.

AdUnit Mobile_Pos4
AdUnit Content_3
AdUnit Mobile_Footer_1