Fußball

Ralf Schad bleibt beim SVK

SV Königshofen setzt auf bewährte Kräfte

Von 
ch/Bild: Tobias Hönig
Lesedauer: 

Parallel zum Trainingsauftakt am kommenden Freitag hat Fußball-Landesligist SV Königshofen auch die Personalplanungen hinsichtlich der Saison 2023/2024 aufgenommen. In diesem Zusammenhang bestätigte Martin Michelbach, der Sportliche Leiter bei den Messestädtern, „dass Trainer Ralf Schad auch über die laufende Saison hinaus die sportliche Verantwortung trägt“. Unterstützt wird Ralf Schad (Bild) dabei weiter von Team-Manager Manuel Tiefenbach, der nach wie vor neben seiner Funktion als Kapitän des Landesliga-Teams ebenso die Kaderplanungen für die nächste Runde beim SV K vorantreibt. ch/Bild: Tobias Hönig

Mehr zum Thema

Handball

„Match unter Freunden“

Veröffentlicht
Von
eh/ü
Mehr erfahren
Fußball

Hutter und Hornbach bleiben

Veröffentlicht
Von
tsv/Bilder: TSV Mudau
Mehr erfahren
ASCII © Hönig